Aktuelles

Geschichte wird nachgebaut

Monatsprojekt im Lernstudio Winterthur

Im Oktober 2019 hat das Lernstudio Winterthur im Geschichtsunterricht ein besonders spannendes Monatsprojekt umgesetzt:

In der Geschichte haben wir, zum Abschluss des Themas «2. Weltkrieg», Luft- und Wasserfahrzeugmodelle gebaut. Jeweils 2-3 Schülerinnen und Schüler hatten den Auftrag ein Modell zu bauen und dazugehörig ein Poster zu erstellen mit Infos zum gewählten Fahrzeug. Die Schülerinnen und Schüler waren mit viel Enthusiasmus bei der Sache und brauchten Fingerspitzengefühl, Organisation, Geduld und einen guten Überblick, um die sehr filigranen Bauteile richtig zusammenzubauen. Die fertigen Modelle und die dazugehörigen Poster werden wir in den Projekttagen im Juli 2020 ausstellen.

 

Beispiel-Poster «Spitfire-Mk-II»