Aktuelles

Explosiver Besuch der offenen Laboratorien

Chemievorlesung mit Show-Effekt

Am 29. März 2019 durften die Mittelschulvorbereitungsklassen des Lernstudios am Tag der offenen Laboratorien im Campus Hönggerberg der ETH Zürich teilnehmen.

Seit 2012 wird einmal jährlich im Departement für Chemie und Angewandte Biowissenschaften (D-CHAB) ein öffentlicher «Tag der offenen Laboratorien» (TOL) durchgeführt. An dieser Veranstaltung konnte man sich in 11 Laboratorien über die aktuelle Forschung informieren. Dozentinnen und Dozenten stellten im Rahmen von Vorträgen Highlights ihrer wissenschaftlichen Arbeiten vor.

Den Abschluss des Programms bildete eine fulminante Experimentalshow. Die Lernstudio-Schülerinnen und Schüler konnten dabei von ihren Chemie- und Biologie-Grundkenntnissen aus dem Unterricht profitieren. Die Krönung des Programms war dann auch richtiggehend «explosiv».

Mehr Informationen zum Tag der offenen Laboratorien finden Sie hier.