Aktuell: Nachhilfe als Lernbegleitung auf Distanz

Individuelle Unterstützung auf allen Stufen

Die aktuelle Gesundheitssituation in der Schweiz aufgrund der Coronavirus-Pandemie sieht vor, dass alle Schulen vorübergehend bis zum 24. April (einschliesslich der Oster- und Frühlingsferien) geschlossen bleiben.

Wir können Ihren Kindern jedoch Nachhilfe als Lernbegleitung auf Distanz über digitale Kanäle wie Skype und Facetime anbieten – immer nach individueller Absprache und Möglichkeiten der Lehrpersonen.

Mit unserem Angebot helfen wir, dass unter den aktuellen Umständen keine Stofflücken entstehen, sich keine schlechten Leistungen und Noten einstellen und das schulische Selbstvertrauen bestehen bleibt. Deshalb ist ein frühzeitiges Reagieren wichtig.

Unsere erfahrenen Lehrkräfte erteilen Nachhilfeunterricht in allen Fächern. Der Eintritt kann jederzeit erfolgen. Zielsetzungen, Lernbegleitungsdauer und Zeit werden nach Möglichkeit individuell festgelegt.

Schwerpunkte

  • individuelle Nachhilfe auf allen Stufen
  • Unterstützung im persönlichen Lernprozess

Zielgruppen

  • Primarschülerinnen, Primarschüler
  • Sekundarschülerinnen, Sekundarschüler
  • 1. und 2. Langgymnasium
  • Kurzgymnasium

Fächer

  • Deutsch
  • Französisch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Biologie
  • Physik
  • Chemie
  • Latein
  • Weitere: Ist Ihr gewünschtes Fach nicht erwähnt? Teilen Sie uns Ihren Wunsch telefonisch mit – wir klären ihn gerne für Sie ab.

Kontakt

Tel. 044 382 90 90 

Kosten

Die Kosten für die Nachhilfe pro Lektion à 45 Minuten betragen:
     
            Lernbegleitung auf Distanz Primarstufe                               CHF   83.00
  Lernbegleitung auf Distanz Sekundarstufe (inkl. Langgymnasium 1./2. Klasse)
 CHF   91.00
  Lernbegleitung auf Distanz Gymnasialstufe/Lehre, ab dem 3. Langgymnasium 
 CHF   99.00

Anmeldeformular

Wir interessieren uns für:
Mögliche Termine:
ab bis
ab bis
ab bis
ab bis
ab bis
ab bis