Lernen auf Distanz

Weil sich die Erde weiterdreht

Seit Mittwoch, 18. März, bietet das Lernstudio Lernbegleitung auf Distanz an. Nicht nur die Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schüler der Tagesschulen in Zürich und Winterthur nutzen dazu virtuelle Klassenräume. Auch der Bereich Kurse und Nachhilfe bietet das begleitete Lernen auf digitalen Kanälen an.

Als innovative Lernschmiede finden wir, dass sich in der aktuell herausfordernden Situation auch die Chance bietet, genau diese Form des Lernens besser zu etablieren. Viele internationale Bildungsinstitutionen nutzen das «Distance Learning» bereits im Alltag. Wir möchten Sie als Eltern und Ihre Kinder darum gerne dazu ermutigen, diese neue Lernform mit uns zusammen auszuprobieren – wir sind bereit! Nach wie vor wird diese Form der Lernbegleitung von unseren ausgebildeten und erfahrenen Lehrpersonen durchgeführt.

Eine solche Situation, wie sie derzeit rund um den Globus herrscht, ist ausserordentlich. Das bedingt von uns und unseren Mitmenschen Flexibilität, Solidarität und gegenseitiges Verständnis.

Dem Lernstudio liegt es besonders am Herzen, seine Lehrpersonen weiterhin zu fairen Anstellungsbedingungen beschäftigen zu können. Obschon die Lernbegleitung auf Distanz nicht wie eine gewohnte Nachhilfestunde in den Räumlichkeiten des Lernstudios stattfindet, bedingt diese Form der Wissensvermittlung gleichwohl organisatorische Aufwände.

Unser Ziel ist es, Ihrem Kind weiterhin zielführend und nachhaltig Wissen zu vermitteln, das ihm später in Beruf und Studium als Erfolgsbasis dient. Dafür setzen wir uns zusammen mit unseren Lehrpersonen und Mitarbeitenden auch in den aktuell schwierigen Zeiten ein.

Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da – zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.