More than Tea-Time or Fast Food

Kombinierter Koch- und Sprachferienkurs

Wie wäre es, wenn Ihr Kind selbstständig neue und leckere Rezepte nachkochen, sich so an einem Abend auch einmal alleine versorgen könnte und gleichzeitig seine Fremdsprachenkenntnisse vertieft? Genau das bietet dieser neue und einzigartige Lernstudio-Ferienkurs für Jugendliche im Alter von 11 bis 15 Jahren.

Kursinhalt
Mehr Selbstständigkeit und mehr Freude am Lernen neuer Sprachen. Dieser Kurs vermittelt Jugendlichen beides mit einer praktischen, spielerischen und kulinarischen Note. Vertiefte Sprachkenntnisse und selbstständiges Kochen sind beides Fähigkeiten, die Jugendliche (und ihre Eltern) in der Zukunft besonders an sich schätzen werden.

Im 5-tägigen Ferienkurs lernen Schülerinnen und Schüler nicht nur eine Reihe neuer und gesunder Rezepte aus verschiedenen englischsprachigen Ländern kennen (UK, USA, Australien, Indien, Jamaica). Zur gleichen Zeit können die Lernenden auch ihre Englischkenntnisse verbessern.

«More than Tea-Time or Fast Food» ist ein kombinierter Koch- und Sprachferienkurs für Jugendliche im Alter von 11 bis 15 Jahren, bei dem Englischkenntnisse (basierend auf dem Zürcher Lehrplan) geübt und gesunde, unkomplizierte Menüs zubereitet werden. Die Jugendlichen lernen, intelligentere Entscheidungen zu treffen und sich für neue Gerichte zu interessieren, die sie vielleicht zu Hause so nie ausprobiert hätten. Die gesunden und einfachen Rezepte lassen sich zu Hause selbst ganz einfach nachkochen.

Der Ferienkurs ist gedacht für Jugendliche, die auf spielerische Art Englisch lernen und ihre Sprachkenntnisse in einem kommunikativen Kontext verbessern möchten. Kreativ und spielerisch werden die Lernziele der 5. und 6. Primarklasse bzw. 1. und 2. Sekundarklasse aufgearbeitet.

Kursaufbau

  • 09.30-10:00 Uhr: Besammlung und Menu-Vorstellung, kurze Einführung zu den Gerichten
  • 10:00-11:30 Uhr: Zwei Lektionen Englisch
  • 11:30-13:00 Uhr: More than Tea-Time or Fast-Food: Teilnehmende teilen sich in Teams auf, jedes Team ist zuständig für ein Gericht
  • 13:00-13:45 Uhr: Gemeinsames Essen
  • 13:45-14:00 Uhr: Aufräumen und Besprechung

Der Kurs wird in Gruppen mit bis zu 7 Schülerinnen und Schülern durchgeführt. In Ausnahmefällen kann sich die Anzahl der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler aus organisatorischen Gründen erhöhen und/oder Schülerinnen und Schüler der Primar- und Sekundarstufe nehmen zusammen am Kurs teil.

Kursdaten

  • Frühlingsferien, 1. Woche: Dienstag - Samstag, 14.-18.04.2020, 09:30 - 14:00 Uhr

Kursort

Kosten

CHF 1890.00