Orientierungsabende

«Bildungssystem der Schweiz»

 

Stellen Sie als Eltern sich auch oft folgende Fragen?: «Soll mein Kind das Gymnasium besuchen, eine Lehre mit oder ohne BMS absolvieren oder vielleicht doch die Informatikmitteschule besuchen? Zuerst eine Lehre machen und dann studieren oder besser das Gymi direkt in Angriff nehmen?».

 

Wie gut kennen Sie das Schweizer Schulsystem? Ist es Ihnen wichtig, die Bildungslandschaft zu überblicken und unter den zahlreichen Bildungsangeboten, dasjenige zu finden, das sich für ihr Kind am besten eignet? Dann sind Sie bei uns richtig!

 

Das Lernstudio geht an seinen Orientierungsabenden auf die Besonderheiten des Schweizer Schulsystems ein. Wir zeigen Eltern und Interessierten, wie das Schulsystem funktioniert, welche Bildungsangebote existieren und worin die wesentlichen Weichenstellungen bei Übertritten für Kinder und Jugendliche bestehen.

Daten & Uhrzeit

  • Di, 30. Mai 2017 | in Zürich, Kirchgemeindehaus Hottingen - 19:30 bis ca. 20:30 Uhr
  • Do, 1. Juni 2017 | in Winterthur, Lernstudio Winterthur - 19:30 bis ca. 20:30 Uhr

Orts- und Anreise-Informationen

Die Orientierungsabende sind öffentlich und unentgeltlich. Selbstverständlich sind auch Schülerinnen und Schüler herzlich eingeladen. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

Anmeldeformular