Sekundarschule A

Die Tagesschule für anspruchsvolle Ziele (1. & 2. Sek. A)

Ihr Kind ist neugierig, will gefordert werden und lernt gerne? Hat es sich ambitionierte Schulziele gesetzt und strebt den Übertritt an eine weiterführende Schule oder eine anspruchsvolle Berufslehre an? In unserer Sekundarschule A ermöglichen wir unseren Schülerinnen und Schülern eine Zeit intensiven Lernens. Unser leistungsbewusstes und motivierendes Lernumfeld gibt unseren Schülerinnen und Schülern den geeigneten Rahmen, ihr Potenzial voll zu entfalten.

Zielsetzungen

Im Zentrum steht das Erreichen der Lernziele der Sekundarschule A. Hauptbestandteile unseres Schulalltages sind das Aneignen von Fachkompetenz sowie Stärken der Methoden-, Sozial- und Persönlichkeitskompetenz um in der Berufswelt oder in einer weiterführenden Schule (BMS, Kurzgymnasium, HMS, FMS) erfolgreich bestehen zu können. Im Laufe der Sekundarschule A befähigen wir unsere Lernenden, Gewissheit über ihren weiteren Schul- oder Berufsweg zu erlangen.

Aufbau

Schwerpunkte

- Bedarfsorientierte Förderung unserer Lernenden durch zielgerichtete Förder- und Leistungsprogramme
- Aufgaben- und Lerncoaching zur Unterstützung des selbständigen Arbeitens
- Vermittlung geeigneter Arbeits- und Lerntechniken
- Lernjournal zur Begleitung der Lernprozesse und Stärkung der Selbstorganisation
- Sozialintegrative Anlässe

Aufnahmebedingungen

Der Zuteilungsentscheid in eine der Abteilungen A oder B wird durch die vorherige Schule gefällt. Diese Zuteilung ist auch für uns verbindlich und gilt mindestens bis zum ersten Termin, der für einen Wechsel der Abteilung vorgesehen ist. Der Eintritt in unsere Schule kann jederzeit erfolgen, sofern freie Plätze vorhanden sind.

Lehrplan

Als staatlich bewilligte Privatschule orientiert sich unser Unterricht am Lehrplan der Volksschule des Kantons Zürich.

Unterlagen