Berufsvorbereitungsklasse

Für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben (3. Sek. A)

Steht Ihr Kind kurz vor dem Eintritt in die anspruchsvolle Berufswelt? Wünschen Sie sich für Ihre Tochter oder Ihren Sohn die bestmöglichen Voraussetzungen für diesen Übertritt? Unsere Berufsvorbereitungsklasse ermöglicht den Jugendlichen eine intensive Lernzeit, in der sie persönlich und schulisch eine positive und ihnen entsprechende Entwicklung durchlaufen. Unsere Lernenden eignen sich dabei ein fundiertes Wissen und Können an, um möglichst erfolgreich ins Berufsleben zu starten.

Zielsetzungen

Die Schülerinnen und Schüler erreichen einen guten Sekundarabschluss A mit gezielter Vorbereitung auf Berufslehre, Berufsschule, BMS, HMS oder FMS. Die Berufsvorbereitungsklasse kann als offizielle 3. Sekundarklasse A oder als 10. Schuljahr absolviert werden.

In Zusammenarbeit mit den Eltern und Jugendlichen werden verantwortbare Ziele abgesprochen und Lernfortschritte systematisch überprüft. Wir legen Wert auf eine leistungsorientierte, wohlwollende und positive Lernatmosphäre. Wir wollen den Arbeitscharakter und das Arbeitsverhalten stärken sowie arbeits- und lerntechnische Strategien vermitteln.

Aufbau

Schwerpunkte

- Optimale Vorbereitung für die Lehrstellensuche und Berufsschule
- Attraktives, zielorientiertes Pflichtwahlfachangebot, auf Wunsch mit BMS-Vorbereitung
- Unterricht im Fachlehrersystem
- Aufgaben- und Lerncoaching zur Unterstützung des selbständigen Arbeitens
- Vermittlung geeigneter Arbeits- und Lerntechniken Sozialintegrative Anlässe

Aufnahmebedingungen

Die Berufsvorbereitungsklasse eignet sich für motivierte Schülerinnen und Schüler im 9. und 10. Schuljahr der Sekundarstufe A. Der Eintritt kann jederzeit erfolgen, sofern freie Plätze vorhanden sind.  

Lehrplan

Als staatlich bewilligte Privatschule orientiert sich unser Unterricht am Lehrplan der Volksschule des Kantons Zürich.

Unterlagen

Angebot verfeinern

Angebot Klassengrösse Standort