Aktuelles

Lernstudio Stüssistrasse goes to Eastbourne

50 Lernstudio-Lernende im England-Sprachaufenthalt

Was gibt es Besseres als die lange im Schulzimmer antrainierten Sprachkenntnisse im Herkunftsland direkt unter Beweis zu stellen? Mit dieser Mission haben sich Anfang Mai 2017 die 50 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen der 2. und 3. Sek des Lernstudios Stüssistrasse nach Eastbourne, im Süden Englands, aufgemacht. Begleitet wurden die Jugendlichen von den Fachlehrerinnen Céline Decurtins, die den Sprachaufenthalt geplant hat, und Chantal Schüle-Marro sowie durch die Schulleitung des Lernstudios Stüssistrasse, Silvia Jäger.

Eastbourne, unweit der bekannten Stadt Brighton, ist ein Seebad am Ärmelkanal in der Grafschaft East Sussex. Bekannt ist es für seine Klippenküste «Beachy Head», zahlreiche Theater und Parkanlagen und natürlich für seine Strandpromenade mit dem ins Meer laufenden Pier.

Vor Ort erhielten die Schülerinnen und Schüler ihren Sprachunterricht im St. Giles College. Bereits vor Reiseantritt wurden die Schülerinnen und Schüler vom Fachlehrer Hermann Fey in die unterschiedlichen Sprachniveaus eingeteilt. In kleinen Gruppen à maximal 6 Personen wurde dann jeweils am Morgen Grammatik gelernt, während am Nachmittag der kommunikative Unterrichtsteil stattfand. Untergebracht waren die Schülerinnen und Schüler meist zu zweit bei Gastfamilien. Das gab den Jugendlichen Gelegenheit, mit Kindern aus aller Welt in Kontakt zu kommen, neue Kulturen kennenzulernen und internationale Freundschaften zu schliessen.

Nach dem Unterricht ging es, zusammen mit den Lernstudio-Betreuerinnen, auf Entdeckungsreise in und um Eastbourne. Spannende Ausflüge und Freizeitaktivitäten sorgten dafür, dass niemandem langweilig wurde. Das Englische Wetter zeigte sich zwar von seiner typisch herben Seite, machte für den Ausflug zu den Klippen von Beachy Head jedoch eine kurze Sonnenpause. Diese wurde sogleich für ein paar unvergessliche Gruppenaufnahmen ausgenutzt!

 

Programm des Sprachaufenthalts in Eastbourne, England:

Sonntag, 7.5.17
Anreise über Heathrow nach Eastbourne, Abendprogramm in der Gastfamilie.

Montag, 8.5.17
Erster Schultag am St. Giles College mit Ganztagesunterricht. Danach Stadtrundgang und Meerestiere Rätsel am Strand.

Dienstag, 9.5.17
Ganzer Tag Unterricht, danach Bowling und Laser Quest.

Mittwoch, 10.5.17
Ganzer Tag Unterricht, danach Fahrt mit offenem Doppeldeckerbus zu den Klippen von Beachy Head. Gemeinsamer Apple Pie. Anschliessend Spaziergang zurück nach Eastbourne.

Donnerstag, 11.5.17
Ganzer Tag Unterricht, danach Zeit zur freien Verfügung. Lehrerteam besucht Gastfamilien.

Freitag, 12.5.17
Unterricht bis Mittag, danach Ausflug per Car nach Brighton zum Sightseeing und Shopping. Letzter Abend mit der Gastfamilie.

Samstag, 13.5.17
Rückreise über Heathrow nach Zürich. Ankunft 18:00 Uhr.