Aktuelles

Repetitionstage 2017

Ohne Sorgen an die Gymiprüfung

Intensive Unterrichtswochen, in denen sich die beiden Mittelschulvorbereitungsklassen und das Progymnasium 2 umfassend auf die Aufnahmeprüfungen für die Mittelschulen vorbereitet haben, gingen Anfang März dem Ende zu. Am Donnerstag, 2. März 2017, ging es mit allen Schülerinnen und Schülern an die Limmat. Die Sorgen und Ängste betreffend der kommenden Aufnahmeprüfungen wurden auf ein kleines Papierschiff geschrieben. Dieses wurde in die Limmat geschickt, damit alle unsicheren Gedanken so rasch wie nur möglich den «Bach hinunter fliessen» und fortgetragen werden.

Ausserdem fand am Nachmittag ein «Kopf-Lüften»-Programm statt. Einerseits konnten die Schülerinnen und Schüler an einem Sportturnier oder mit der Fachlehrerin Céline Decurtins im Landesmuseum an einer Führung zum Thema Swissness teilnehmen.