Aktuelles

Fit für die Wirtschaft

Anfang Dezember ist für die Schülerinnen und Schüler der Berufsvorbereitungsklasse am Lernstudio Stüssistrasse das spannende und praxisnahe Projekt «Fit für die Wirschaft» zu Ende gegangen.

Das Programm der Non-Profit-Organisation Young Enterprise Switzerland behandelt wirtschaftliche Themenkreise, mit denen Schülerinnen und Schüler des 7. bis 10. Schuljahres in ihrem Alltag konfrontiert werden. Das Programm ist modular aufgebaut, so dass Schwerpunkte je nach Interesse auf die Themen Grundzüge der Wirtschaft, Bewerbungsprozess oder Umgang mit Geld gelegt werden können.

Im Modul «Grundzüge der Wirtschaft» (ausgelegt für die 7. Klasse) wurde den Schülern ein wirtschaftliches Grundverständnis vermittelt und aufgezeigt, wie ihr eigenes Konsumverhalten davon geprägt wird. Zum Projektabschluss erhielten die Lernenden ein Zertifikat für ihr Bewerbungsdossier.

Unterrichtet wurde in diesem Rahmen durch die zwei Volunteers, Herrn Frutiger und Herrn Brian.

Die Berufsvorbereitungsklasse ermöglicht den Jugendlichen eine Zeit intensiven Lernens, in der sie persönlich und schulisch eine positive und ihnen entsprechende Entwicklung durchlaufen können. Unsere Lernenden eignen sich dabei ein fundiertes Wissen und Können an, um mit bestmöglichen Voraussetzungen den Übertritt in die anspruchsvolle Berufswelt meistern zu können.